Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

Als rein ehrenamtlich arbeitende Organisation finanzieren wir uns ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Um unsere gemeinnützige Arbeit in der gegenwärtigen Vielfalt und Qualität fortführen zu können, sind wir auch auf Ihre freundliche Unterstützung angewiesen.

Die DLRG-Ortsgruppe Norderney nimmt ihre satzungsgemäßen Aufgaben vornehmlich in den folgenden Bereichen wahr:

  • Information und Aufklärung über Gefahren am und im Wasser
  • Förderung der Schwimmfähigkeit bei Kindern
  • Ausbildung von Rettungsschwimmern
  • Angebot von Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche
  • Breitenausbildung von Ersthelfern
  • Unterhaltung einer SEG-Wasserrettung mit Tauchern und Bootstrupp

Die Unterhaltung und Modernisierung der technischen Gerätschaften sowie die Aus- und Fortbildung unserer ehrenamtlichen Helfer ist kostenintensiv. Anders als beispielsweise die Feuerwehren ist die DLRG jedoch keine vom Staat garantierte Einrichtung, die zu fördern Pflichtaufgabe der Kommunen ist. Daher muss die DLRG-Ortsgruppe Norderney den Wasserrettungsdienst vollständig selbst aus Mitgliedsbeiträgen, der Aufsicht bei Veranstaltungen, kleineren Taucharbeiten, Schulungen in Erster Hilfe sowie durch Schwimmkurse finanzieren. Die Not-Einsätze der SEG Wasserrettung sind dabei grundsätzlich kostenfrei.

Daher sind wir sehr dankbar, wenn sich neue Freunde und Förderer finden, die uns in unserem Bemühen, den Aufenthalt am und im Wasser sicherer zu machen, begleiten. Allein ihre breite Unterstützung bildet die Grundlage unseres Handelns.

Von der Arbeit der Ortsgruppe Norderney und ihrem humanitären Dienst für die Allgemeinheit können Sie sich auf diesen Seiten überzeugen.

Wenn Sie die Arbeit der DLRG Norderney unterstützen möchten, so gibt es dafür verschiedene Möglichkeiten:

Um Ihnen als Förderer mehr Transparenz zu bieten, laden wir Sie ein, Einsicht in unsere Satzung und den letzten Jahresabschluss der DLRG Ortsgruppe Norderney e.V. zu nehmen.

Die DLRG-Ortsgruppe Norderney hat in den vergangenen Jahren die eingegangenen Spenden ausschließlich für satzungsgemäße Aufgaben verwendet.

Die DLRG-Ortsgruppe Norderney e. V. wird Ihre Spenden weiterhin für die Aus- und Weiterbildung unserer Rettungsschwimmer, für die Jugendarbeit sowie für die notwendige Ausrüstung zur Durchführung von Übungen und Einsätzen verwenden.

Unsere Rettungsschwimmer können nur dann wirksam helfen, wenn alle Rettungsmaterialien vollständig, funktionstüchtig und einsatzbereit sind.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!